Mi. 7.7. EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN

-> TICKETS KAUFEN <-

EINLASS 19.30H KONZERTBEGINN 20.30H FILMSTART 21.30H

ISABELLE HUPPERT IST 50% POLIZISTIN, 50% DEALERIN & 100% GLAUBWÜRDIG 😉

Patience Portefeux (Isabelle Huppert) arbeitet als Dolmetscherin beim Drogendezernat und hat sich auf das Abhören von Telefonaten aus der Drogenszene spezialisiert. Ihr Job ist allerdings ziemlich unterbezahlt und sie steht vor der Herausforderung, genug Geld aufzubringen, um das Altenpflegeheim ihrer Mutter zu bezahlen. Gerade als das Heim damit droht, die alte Dame auf die Straße zu setzen, öffnet sich für Patience zufällig eine Tür: Sie steigt selbst in das Drogengeschäft ein und wird schnell eine neue Autorität in der Pariser Szene. Doch der Leiter des Drogendezernats, Philippe (Hippolyte Girardot), scheint ihr bald auf die Schliche zu kommen…

Musikalisches Vorprogramm:

circle&wind

Als circle&wind macht die Würzburger Musikerin und Contemporary Art-Künstlerin Viola Petsch Musik, die in ganz eigenen Sphären lebt und wie aus der Zeit gefallen scheint. circle&wind ist die Symbiose zweier Elemente: Puristische Klarheit trifft in ihrer Verletzlichkeit auf eine raue, tiefliegende und eindringliche Kraft. Warme, tiefe Vibes voller Gefühl und eine Stimme, die einen sofort in den Bann zieht, mit Worten umschließt und nicht mehr loslässt.